Call +39 0942.52024 - Mail cdmformazione@gmail.com itenfrspainrusgermanychina
Centro Didattico Mediterraneo

Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Anmeldung

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Anmeldung muss online erfolgen über das Formular auf unserer Homepage. Ist der gewünschte Kurs verfügbar, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Die offizielle Einschreibung erfolgt nach voller Zahlung.

Mindestalter

Das Mindestalter für die Zulassung zu den Kursen beträgt 18 Jahre. Bei Jugendlichen zwischen 16 und 18 Jahren ist die Genehmigung zum Besuch von Kursen durch die Eltern oder Erziehungsberechtigten erforderlich. Kinder zwischen 4 und 15 Jahren können nicht an Kursen für Erwachsene teilnehmen, sondern müssen Privatstunden buchen. Kinder müssen während ihres Aufenthalts von ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten begleitet werden.

Bezahlung

Anmeldegebühr und erste Rate müssen im Voraus per Banküberweisung an die in unserer Bestätigungsmail angegebene Bankverbindung erfolgen. Der Restbetrag bzw. die zweite Rate muss vor dem ersten Unterrichtstag per Banküberweisung erfolgt sein oder am ersten Tag bar im Schulzentrum gezahlt werden.

Stornierung

Die Absage der Teilnahme des Studenten am Kurs muss per Einschreiben oder Telegramm mitgeteilt werden. Für Stornierungen, die bis zu 30 Tage vor Kursbeginn eingehen, erstattet die Schule 50% des schon gezahlten Betrages. Für später eingehende Stornierungen erfolgte keine Erstattung des schon gezahlten Betrages.

Kurse

Der Unterricht findet von Montag bis Freitag statt, außer an nationalen Feiertagen. Einen Kalender finden Sie auf unserer Homepage. Der Stundenplan wird in der Bestätigungsmail mitgeteilt. Bei Verspätung, vorzeitiger Abreise oder krankheitsbedingter Abwesenheit des Schülers erfolgt keine Erstattung schon gezahlter Kursgebühren.

Datenschutz

Der Schüler ermächtigt die Schule, personenbezogene Daten für die Aufzeichnungsverarbeitung sowie für demografische und statistische Analysen zu verwenden. Nach italienischem Recht (Artikel 13, 675/96) kann der Teilnehmer jederzeit die Löschung personenbezogener Daten beantragen. Der Schüler ermächtigt die Schule, Fotos zu veröffentlichen, die während der Kurse gemacht werden. Wenn der Schüler nicht zustimmt, muss er ausdrücklich (schriftlich) ablehnen (D. Lgs. 196/2003).

Back to Top
Enter your Infotext or Widgets here...